Jeder Beitrag ist wichtig

Klimaschutz ist wichtig. das wissen wir. Der Klimawandel findet statt. Er ist die größte Herausforderung, vor der die Menschheit je stand. Wissenschaftler befürchten derzeit bis zum Jahre 2100 einen Temperaturanstieg zwischen 1,4 bis 5,8° Celsius. Eine solche Temperaturveränderung wäre größer als alle während der letzten Jahrhunderte beobachteten natürlichen Temperaturschwankungen. Viele Klimamodelle weisen außerdem auf dramatische Veränderungen bei den globalen und regionalen Niederschlägen hin.

Der Wandel des globalen Klimas wird in diesem Jahrhundert weltweit gravierende Folgen nach sich ziehen. Durch die steigende Erwärmung und die Veränderung der Niederschläge werden Menschen ihre Heimat verlieren und immer mehr Tier- und Pflanzenarten verschwinden - auch in unserer Region. Ernte- und Viehzuchtverluste, Waldbrände und erhöhtes Überflutungsrisikio werden hiermit Hand in Hand gehen.

 

Ein GLOBALES Problem wie der Treibhauseffekt hat LOKALE Ursachen und für die sind wir alle mitverantwortlich.

Deshalb ist es notwendig, dass jeder von uns seinen Beitrag zum Klimaschutz leistet. Jede Augsburgerin und jeder Augsburger kann und sollte seinen Beitrag zur Stabilisierung unserer Lebensgrundlagen erbringen. Durch technische und organisatorische Maßnahmen sowie durch unsere Verhaltensänderungen lassen sich die Ursachen des Klimawandels spürbar mindern.